Wichtige Information

Corona Update

Letzte Aktualisierung: 26. Mai 2020

Am 25. Mai 2020 hat auf Mallorca die 2. Phase der Lockerungs-Massnahmen begonnen. So sind die Strände beispielsweise wieder zugänglich. Weitere Schritte zur Rückkehr in die Normalität folgen bis Ende Juni. Die Neuinfektionen auf den Balearen liegen zurzeit pro Tag nahe bei null. Der Spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez hat für Anfang Juli die Einreise von Feriengästen nach Mallorca in Aussicht gestellt. Eine wichtige Voraussetzung ist stets die Einhaltung der Abstandsregeln und Umsetzung der Hygienemassnahmen.

Universal Mallorca Ferien nimmt seine Verantwortung als serviceorientierter und glaubwürdiger Reiseanbieter wahr. Deshalb haben wir entschieden, alle Abreisen bis und mit 30. Juni 2020 aufgrund der behördlichen Anweisungen zu annullieren. Mit sämtlichen Kunden nimmt Universal Mallorca Ferien – oder das Reisebüro – Kontakt auf. 

Wir sind sehr zuversichtlich, dass Reisen nach Mallorca ab 1. Juli 2020 möglich sein werden. Weitere Details dazu folgen demnächst hier.


Verständnis und Solidarität

Universal Mallorca Ferien ist ein qualitätsbewusster und begeisterter Reisemacher und liebt es, für seine Kunden unbeschwerte Ferienerlebnisse zu gestalten. Eine transparente und klare Information ist in einer solchen Situation für unsere Kunden und uns selber von grösster Bedeutung. Wir verstehen die Enttäuschung der Kunden über die annullierten Reisen und die Unsicherheit, wann die nächste Reise auf die Trauminsel Mallorca stattfinden kann. Die aktuelle Situation erfordert Verständnis und Solidarität von allen Seiten. Herzlichen Dank und beste Gesundheit!
 

Durchführung der Reisen

Die Gesundheit und die Sicherheit von unseren Kunden stehen an oberster Stelle. Eine Reise und Ferien vermitteln Freiheit und sorgenfreie Erlebnisse – es sollen ja die schönsten Tage des Jahres sein.
 

Annullationen und Umbuchungen

  • für Abreisen bis und mit 30. Juni 2020: Sämtliche Reisen können aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus und der behördlichen Anweisungen nicht durchgeführt werden. Universal Mallorca Ferien – oder das Reisebüro – kontaktiert die Kunden direkt – unabhängig der gebuchten Leistungen. Bei der Annullation/Umbuchung durch den Reiseveranstalter von Pauschalarrangements fallen, ausser der Bearbeitungsgebühr von CHF 100.00 pro Person (maximal CHF 200.00 pro Dossier), keine Kosten an. Sofern die Umbuchung für ein Datum in diesem Jahr erfolgt, wird die Gebühr zu 100% angerechnet.
  • für Abreisen ab 1. Juli 2020: Es gelten die Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen der Universal Flugreisen AG >>


Worauf Sie sich bei Universal Mallorca Ferien verlassen können!

  • Direkte, offene und zeitnahe Informationen.
  • Kundenfreundliche Handhabung von Annullationen und Umbuchungen.
  • Es erfolgen ständige Absprachen und Lagebeurteilungen mit den Behörden auf Mallorca, den eigenen Hotels, den Leistungsträgern und innerhalb der Geschäftsleitung der Universal Flugreisen AG.
  • Die Universal Flugreisen AG hat in der Vergangenheit erfolgreich gewirtschaftet und verfügt über finanzielle Reserven. Die Zukunft des Reiseveranstalters ist gesichert.
  • Eigene Hotels und eigenes Personal vor Ort schaffen Vertrauen!
  • Büro-Mitarbeitende sind wenn immer möglich im Home Office tätig. Die Hygienemassnahmen werden vom Personal konsequent umgesetzt, sodass eine Eindämmung des Virus erreicht werden kann.
  • Die VerkaufsberaterInnen von Universal Mallorca Ferien sind von Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr unter Tel. 00423 235 08 38 oder info@universaltravel.ch für Sie da.


Weitere nützliche Informations-Plattformen

  • Empfehlungen für Reisende des Bundesamts für Gesundheit (BAG) >>
  • Ombudsmann der Schweizer Reisebranche >>